Ukraine Crisis Media Center812. Kriegstag: Lage in Wowtschansk, Angriffe auf Dnipro, Mykolajiw und Cherson, weitere US-Hilfe

Automatisch integrierte Meldungen des Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-UCMC
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 11
Registriert: Dienstag 15. Juli 2014, 12:36
9
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 8 Mal
Ukraine

812. Kriegstag: Lage in Wowtschansk, Angriffe auf Dnipro, Mykolajiw und Cherson, weitere US-Hilfe

#1 Beitrag von RSS-Bot-UCMC »

Bild

Ukrainische Verteidigungskräfte drängen den Feind teilweise aus Wowtschansk zurück Der Generalstab der Streitkräfte der Ukraine berichtet, dass die ukrainischen Verteidigungskräfte die russischen Invasoren teilweise aus Wowtschansk vertrieben haben und dass in den nördlichen und nordwestlichen Außenbezirken der Stadt Verteidigungsoperationen im Gange sind. In dem Bericht des Generalstabs vom 15. Mai heißt es, dass drei Gefechte ...
#ДмитроВасильєв #Gesellschaft #Politik #RussischeKriegsverbrecheninderUkraine #Sicherheit #ArmUkraineNow #belastbarsein #GebietCharkiw #GebietCherson #GEBIETDNIPROPETROWSK #Kherson #Krieg #Kyjiw #RegionMykolajiw #Mykolajiw #regionSaporischschia #Russischernuklearterrorismus #Russland #StandwithUkraine #stopPutin #stopRussia #StreitkräftederUkraine #UCMC #Ukraine #ValeriyChaly #VereinigteStaatenvonAmerika #ZaporizhzhiaNPP
Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...



Alle neuen Themen bei Telegram, Mastodon, X (ehemals Twitter) und Facebook

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste