Rossija SegodnjaARD patzt wieder: „Tagesthemen“ ziehen Ukraine-Bericht zurück - RIA

Automatisch integrierte Meldungen der staatlichen russischen Nachrichtenagentur Rossija Segodnja (Sputnik, RT) zur Ukraine ...
Achtung, russische Propaganda!
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-RS
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 0
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 14:16
7
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 1 Mal
Russland

ARD patzt wieder: „Tagesthemen“ ziehen Ukraine-Bericht zurück - RIA

#1 Beitrag von RSS-Bot-RS » Donnerstag 2. Oktober 2014, 13:15

Die ARD hat sich für einen vom Moskauer Korrespondenten Udo Lielischkies in einem Bericht über den Tod zweier Zivilisten im ostukrainischen Krasnoarmejsk entschuldigt. In den „Tagesthemen“ am Mittwochabend wurde klargestellt, dass ihr Tod Mitgliedern eines ukrainischen Freiwilligen-Bataillons und nicht „Separatisten“ anzulasten ist.
Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Achtung, kann russische Propaganda enthalten. Mit Vorsicht zu genießen.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Applebot [Bot], CommonCrawl [Bot], DotNet [Bot], Google Adsense [Bot], mozhlyvo und 2 Gäste