Ukraine-Nachrichten.deFeind setzt Zwangsmobilisierung fort - Generalstab

Automatisch integrierte Beiträge der Hauptseite: Ukraine-Nachrichten.de ....
Ebenso auf
Facebook - Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Twitter - Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Telegram - Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
VK - Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
RSS - https://ukraine-nachrichten.de/rss
Mail - https://ukraine-nachrichten.de/newsletter/
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-UN
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 460
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:48
10
Wohnort: 127.0.0.1
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Danksagung erhalten: 58 Mal
Ukraine

Feind setzt Zwangsmobilisierung fort - Generalstab

#1 Beitrag von RSS-Bot-UN »

Bild
Um die Verluste an Arbeitskräften auszugleichen, setzt der Feind die Zwangsmobilisierung in den vorübergehend besetzten Gebieten fort. Dies geht aus der morgendlichen Zusammenfassung des Generalstabs der ukrainischen Streitkräfte vom 23. September hervor.
Schlagworte: #Lugansk #Luhansk #Sewastopol

Herkunft: https://ukraine-nachrichten.de/feind-se ... stab_10490

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], Google [Bot], omgili (Bot), python-requests [Spider], Radian6 Comments [Bot], Twitter [Bot], Yandex [Bot] und 2 Gäste