Hilfe und RatNamensänderung meiner Frau nach Hochzeit/Anwalt Empfehlungen

Ein Rat oder konkrete Hilfe benötigt? Das ist das richtige Forum dafür .... Hier ist die Ukraineauskunft.
Forumsregeln
Ein Rat oder konkrete Hilfe benötigt? Das ist das richtige Forum dafür .... Hier ist die Ukraineauskunft.

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [code][quote="name"] Zitat [/quote][/code]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[code][media] Link [/media][/code].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Johannes300
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 2. Januar 2024, 09:39
    Mac OS X Chrome
Bildschirmauflösung: 1440x900
Hat sich bedankt: 1 Mal
Ukraine

Namensänderung meiner Frau nach Hochzeit/Anwalt Empfehlungen

#1 Beitrag von Johannes300 »

Hallo ihr Lieben ein gesegnetes und gesundes neues Jahr wünsche ich euch.

Ich (Grieche) habe meine Frau (Ukrainerin) am Samstag geheiratet.
Nachdem alles solange gedauert hatte habe ich am
Tag der Eheschließung meiner Frau (wir reden auf Englisch)nicht alles schnell übersetzen können.
Nun hat Sie meinen Nachnamen angenommen, wollte aber ihren behalten wegen der ganzen Änderungen die Sie hätte vornehmen müssen(Wohnung in der Ukraine/Reisepass/Führerschein/Banken etc.)
Ich hatte es am Tag der Ehe nicht verstanden und war bei der ganzen Nervosität darauf eingestellt das wir das nachträglich ändern können.
Nun heute Montag 02.01. rief ich beim Standesamt an die meinten es sei unwiderruflich.
Wenn vielleicht über einen Anwalt möglich das ändern zu lassen.

Wir kennen uns nicht aus und brauchen hier Hilfe.
Sie möchte ihren Nachnamen aus vorheriger Ehe beibehalten sonst muss sie innerhalb 4Wochen in die ukraine um
Dort alles ändern zu lassen! Wir haben ein 4monate junges Baby und ich will meine Frau auf keinen Fall
Hier in die ukraine reisen lassen!

Kennt jemand von euch einen Anwalt der uns hier helfen kann?
Ich danke euch von Herzen.
Mit freundlichen Grüßen
Johannes

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Ahrens
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 109
Registriert: Montag 18. Juni 2012, 14:05
11
Wohnort: Kiew
    Windows 10 Chrome
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal
Ukraine

Re: Namensänderung meiner Frau nach Hochzeit/Anwalt Empfehlungen

#2 Beitrag von Ahrens »

Hallo,
ich gehe davon aus, dass in Deutschland geheiratet wurde, Ihr also nicht in der Ukraine seid.

In Deutschland ist es so, dass die Namensänderung während der Ehe nicht mehr Rückgängig zu machen ist.
Es sei denn, es liegt ein wichtiger Grund vor.
Das ist Regelmässig der Fall, wenn:

-er anstößig oder lächerlich klingt
-die Schreibweise oder Aussprache schwierig ist
-er zu Verwechslungen führt

Das ist also wohl ausgeschlossen.

Die richtige Vorgehensweise wäre also, wenn die Frau jetzt in die Ukraine zurück fährt und Ihre Pässe entsprechend neu beantragt.
Dazu benötigt man die alten Pässe. Also inneren Pass, Reisepass und neuen Identifikationscode, sowie die Apostillierte Heiratsurkunde, mit in der Ukraine gefertigter, notariell beglaubigter Übersetzung.
Das dauert etwa 10 Tage, wenn man sich beeilt.
Wie das geht, steht grob hier:

https://ahrens.kiev.ua/Namens%C3%A4nder ... 92-de.html

Eine andere Möglichkeit wäre, die Pässe in der ukr. Botschaft in Deutschland ändern, bzw. neu ausstellen zu lassen.
Problem ist hier Termine zu erhalten.
Allerdings können dabei Anwaltskanzleien unter Umständen im Rahmen der Mandatsübernahme helfen:

https://ahrens.kiev.ua/Termine-ukrainis ... 88-de.html

Vertretung ist hierbei aber nicht möglich.
Die Antragsteller müssen immer anwesend sein.

Weiter soll es noch Filialen des ukr. Passdienstes in Berlin und Frankfurt geben. Allerdings fehlen mir dazu etwas die Informationen. Ob dort eine Ausstellung eines inneren Passes möglich ist, ist unklar. Ebenso, was dort mit dem Identifikationscode geschehen soll.

Es ist zwar richtig, dass die Namensänderung in den Dokumenten, innerhalb von 4 Wochen durchgeführt werden muss, nach ukr. Recht.
Allerdings ist die Verwaltungsstrafe dafür, wenn man es nicht tut, ukrainischerseits sehr gering. Vielleicht etwa 10.- Euro.

In Deutschland führt die Frau ja ohnehin den Ehenamen, lt. Heiratsurkunde, das wird normalerweise so in die Aufenthaltserlaubnis eingetragen.
Ausreise in die Ukraine zur Namensänderung/Passänderung würd ich als nicht zumutbar ansehen.
Web : https://ahrens.kiev.ua/de.html
Tel. : +380 97 947 0991

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Bernd D-UA
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 944
Registriert: Dienstag 16. Juni 2020, 08:23
3
Wohnort: Reutlingen
    Linux Chrome
Bildschirmauflösung: 1205x753
Hat sich bedankt: 220 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal
Deutschland

Re: Namensänderung meiner Frau nach Hochzeit/Anwalt Empfehlungen

#3 Beitrag von Bernd D-UA »

Ein Problem hat die Behörde, wie Du ja beschrieben hast, hat Deine Frau nicht verstanden um was es ging und sie ja auch gar nicht zustimmen. Dann kann von der Zustimmung nicht unbedingt ausgegangen werden, vermutlich müsst Ihr dann die komplette Eheschließung annullieren. War ein Dolmetscher anwesend, der die ukrainische oder russische Sprache spricht?
Ansonsten, nachdem Ihr so viel Unterlagen beibringen musstet, halte ich Euch zwei für Amateure, weil die Frage der Namensänderung nicht dabei Thema ist und Ihr darüber nicht gesprochen habt? Wie geht denn so was? Die Frage hätte ich ganz allein beantworten können, weil ich den Wunsch meiner Frau gekannt hätte!

Namensänderung macht in D auch die Botschaft oder ggf. Zuständige Konsulat. Eine Reise in die Ukraine ist nicht notwendig. Faktor Zeit spielt eine untergeordnete Rolle, den deutschen Behörden ist bekannt, welche Bearbeitungszeit derzeit dafür benötigt wird.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

leeker
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 7
Registriert: Sonntag 17. Februar 2013, 00:55
11
    Android Chrome
Bildschirmauflösung: 2560x1440
Danksagung erhalten: 3 Mal
Deutschland

Re: Namensänderung meiner Frau nach Hochzeit/Anwalt Empfehlungen

#4 Beitrag von leeker »

Ich habe meine polnische Frau 2008 geheiratet. Sie hat die doppelte Staatsbürgerschaft. Das heißt, sie hat einen polnischen Pass mit ihrem alten polnischen Namen und einen deutschen Paß mit meinem Nachnamen. Nach der Einbürgerung hat sie über das Standesamt den für Deutsche schwierigen Vornamen ändern lassen. So kann Ihre Frau in der Ukraine den Namen behalten

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Namensänderung im Reisepass nach Hochzeit
    von Klabusterbeere » » in Recht, Visa und Dokumente
    5 Antworten
    2087 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Anuleb
  • Schwieger Vater (50 Jahre) aus der Ukraine für Hochzeit nach Deutschland ?
    von lars2022 » » in Hilfe und Rat
    1 Antworten
    1363 Zugriffe
    Letzter Beitrag von lars2022
  • Heirat / Namensänderung meiner ukrainischen Lebensgefährtin
    von Natalia » » in Recht, Visa und Dokumente
    2 Antworten
    1384 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Anuleb
  • Namensänderung durch Heirat
    von ottott » » in Recht, Visa und Dokumente
    4 Antworten
    1676 Zugriffe
    Letzter Beitrag von MaBo2
  • Namensänderung nach Heirat in Dänemark
    von Wints » » in Recht, Visa und Dokumente
    4 Antworten
    1038 Zugriffe
    Letzter Beitrag von leeker
  • Namensänderung nach der Heirat in der Ukraine
    von Jojo1992 » » in Recht, Visa und Dokumente
    3 Antworten
    4113 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Jojo1992
  • Namensänderung
    von superstutz » » in Recht, Visa und Dokumente
    7 Antworten
    5014 Zugriffe
    Letzter Beitrag von superstutz
  • Busunternehmen Empfehlungen
    von Julinka » » in Berichte und Reisetipps
    4 Antworten
    1039 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Budvar
  • Anwalt für Scheidung in der Ukraine
    von Tosat » » in Hilfe und Rat
    3 Antworten
    4437 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Ahrens

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], Google [Bot] und 5 Gäste