Ukrainische Nationale NachrichtenagenturPumpstation bei russischen Raketenbeschuss beschädigt: Keine Wiederherstellung der Trinkwasserversorgung für Mykolajiw

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
10
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 41 Mal
Ukraine

Pumpstation bei russischen Raketenbeschuss beschädigt: Keine Wiederherstellung der Trinkwasserversorgung für Mykolajiw

#1 Beitrag von RSS-Bot-UI »


Bild

Die russischen Truppen haben bei einem Raketenbeschuss eine Pumpstation des Wasserwerkes der Stadt Mykolajiw „Mykolajiwwodokanal“ in der Region Cherson beschädigt. Wie der Bürgermeister der südlichen Regionalhauptstadt, Olexandr Senkewytsch, mitteilte, ist eine schnelle Versorgung vor Mykolajiw mit Trinkwasser nicht zu erwarten. „Wir müssen deswegen noch weiter die Stadt mit Nutzwasser aus dem Dnipro-Bug-Lyman versorgen“, schrieb er auf Telegram.
#NotstandundNotfälle


Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ahrefs [Bot], Bing [Bot], CommonCrawl [Bot], Google Adsense [Bot], Twitter [Bot] und 0 Gäste