PolitikSchwierige Arbeit in der Ukraine: Die OSZE am Pranger

Forum für Hinweise auf Beiträge (Artikel, Videos ...) in in- und ausländischen Onlinemedien mit Bezug zur ukrainischen Politik
Forumsregeln
Bitte keine Vollzitate aus Zeitungen, außer wenn diese es ausdrücklich gestatten. Zudem achtet bitte auf die Seriösität der Quelle. Keine Verschwörungs- oder Hassseiten!

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 11974
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
13
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 2095 Mal
Ukraine

Schwierige Arbeit in der Ukraine: Die OSZE am Pranger

#1 Beitrag von Handrij »

Die Beobachter der OSZE in der Ostukraine geraten zunehmend zwischen die Fronten der Propagandaschlacht. Moskau sieht das Mandat bereits als gescheitert.
Mehr bei der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Anuleb
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 730
Registriert: Sonntag 4. Mai 2014, 15:58
8
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 198 Mal
Danksagung erhalten: 761 Mal
Deutschland

Re: Schwierige Arbeit in der Ukraine: Die OSZE am Pranger

#2 Beitrag von Anuleb »

Naja, unter dem Gesichtspunkt, dass es sich bei vielen der OSZE-Beobachter um Russen handelt, ist dass ja mal wieder eine der typisch russischen Verschwörungstheorien. Eigentlich fehlt nur noch der Hinweis, dass es sich bei den OSZE-Beobachtern überwiegend um CIA-Spionen oder Blackwater-Söldnern handelt.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

bohne_68
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 558
Registriert: Mittwoch 7. Mai 2014, 22:12
8
Wohnort: Stuttgart
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1600x900
Hat sich bedankt: 405 Mal
Danksagung erhalten: 361 Mal
Deutschland

Re: Schwierige Arbeit in der Ukraine: Die OSZE am Pranger

#3 Beitrag von bohne_68 »

Die OSZE stört diejenigen, die ihre Interessen in der Ukraine durchsetzen wollen.
Es ist immer ungünstig, bei seinen (hinterlistigen) Handeln beobachtet zu werden.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste