Ukraine-Nachrichten.deDie Ukraine hat die Gründung eines Konsortiums zur Verwaltung des Gastransportsystems unterstützt

Automatisch integrierte Beiträge der Hauptseite: Ukraine-Nachrichten.de ....
Ebenso auf
Facebook - Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Twitter - Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Telegram - Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
VK - Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
RSS - https://ukraine-nachrichten.de/rss
Mail - https://ukraine-nachrichten.de/newsletter/
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-UN
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 460
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:48
9
Wohnort: 127.0.0.1
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Danksagung erhalten: 54 Mal
Ukraine

Die Ukraine hat die Gründung eines Konsortiums zur Verwaltung des Gastransportsystems unterstützt

#1 Beitrag von RSS-Bot-UN » Dienstag 26. Oktober 2021, 21:05

Bild
Der Leiter des Unternehmens Gas Transport System Operator of Ukraine, Serhij Makohon, sagte, dass die Ukraine die Idee der Gründung eines internationalen Konsortiums zur Verwaltung ihres Gastransportsystems (Gastransportsystem) als Garantie für die Erhaltung des Transits durch das Land unterstützt. Dies sagte er am Dienstag, 26. Oktober, in einem Interview mit 1 1.
Schlagworte: #Erdgas #Gastransportsystem #Interview #Modernisierung #Russland #Transit #Verwaltung

Herkunft: https://ukraine-nachrichten.de/ukraine- ... BCtzt_5736

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

martin meschenmoser
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 90
Registriert: Freitag 15. Januar 2021, 18:45
    Windows 10 Chrome
Bildschirmauflösung: 1280x1024
Danksagung erhalten: 3 Mal
Deutschland

Re: Die Ukraine hat die Gründung eines Konsortiums zur Verwaltung des Gastransportsystems unterstützt

#2 Beitrag von martin meschenmoser » Mittwoch 27. Oktober 2021, 19:35

Wie im Artikel hervorgehoben, kann die Ukraine das Gastransportsystem selbst verwalten. Die notwendigen Experten sind ja vorhanden. Die Einschaltung eines internationalen Verwaltungs-Konsortium bedeutet, zusätzliche-nutzlose Verwaltungskosten. Die internationalen Experten, Damen- und Herren, arbeiten nicht
auf dem niedrigen Lohn-Kosten Niveau der einheimischen Experten. Darüber hinaus, würde sich an den Problemen zwischen dem Gaslieferant Russland und Gastransporteuer (Verteiler) Ukraine, nichts ändern. Die steigenden Gaspreise der Ukraine, würden nur zusätzlich erhöht werden. Glaube auch nicht, dass
das EU-Gas-Konsortium (Nord Stream II), neue Auseinandersetzungen mit Russland wünscht. Die gewaltige Erhöhung der Gaspreise in Deutschland, beunruhigt unsere Gesellschaft. Eine Steigerung der Heizkosten von 20- bis 40% wird befürchtet. Die neue deutsche Regierung, wird damit viel beschäftigt werden.
Die internationalen Gaskonsortien schweigen und lächeln. Nach einigen mageren Jahren, zeigen sich nun fette Jahre am Horizont.
Merke: "Das Kapital, hat seine eigene Gesetzgebung und ist völlig unabhängig von jeder Regierungsform".

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag