Ukraine-Nachrichten.deDie Ukraine hat mehr als eine Milliarde Hrywnja aus dem Verkauf von russischem Ammoniak erhalten

Automatisch integrierte Beiträge der Hauptseite: Ukraine-Nachrichten.de ....
Ebenso auf
Facebook - Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Twitter - Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Telegram - Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
VK - Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
RSS - https://ukraine-nachrichten.de/rss
Mail - https://ukraine-nachrichten.de/newsletter/
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-UN
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 461
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:48
11
Wohnort: 127.0.0.1
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Danksagung erhalten: 58 Mal
Ukraine

Die Ukraine hat mehr als eine Milliarde Hrywnja aus dem Verkauf von russischem Ammoniak erhalten

#1 Beitrag von RSS-Bot-UN »

Bild
Die Nationale Agentur für die Rückgewinnung und Verwaltung von Vermögenswerten (ARMA) hat mehr als 254 Millionen Hrywnja aus dem Verkauf von 9,7 Tausend Tonnen beschlagnahmten Ammoniaks russischer Herkunft erhalten. Dies wurde am Mittwoch, den 22. März, auf der Website der Agentur bekannt gegeben.
Schlagworte: #Eigentum #Haushalt #Mehrwertsteuer #Odessa #Regierung #Russland #Transit #Verwaltung #WladimirSelenskij #WolodymyrSelenskyj

Herkunft: https://ukraine-nachrichten.de/ukraine- ... lten_13496

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste