Ukrainische Nationale NachrichtenagenturWartungsarbeiten an Nord-Stream-Pipeline: Gazprom erhöht Gastransit durch Ukraine um 25 Prozent

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
10
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 41 Mal
Ukraine

Wartungsarbeiten an Nord-Stream-Pipeline: Gazprom erhöht Gastransit durch Ukraine um 25 Prozent

#1 Beitrag von RSS-Bot-UI »

Der russische Energiekonzern Gazprom hat am Mittwoch den Gastransit durch die Ukraine um 25 Prozent oder 60 Millionen Kubikmeter erhöht.

Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

martin meschenmoser
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 175
Registriert: Freitag 15. Januar 2021, 18:45
1
    Windows 10 Edge
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Danksagung erhalten: 7 Mal
Deutschland

Re: Wartungsarbeiten an Nord-Stream-Pipeline: Gazprom erhöht Gastransit durch Ukraine um 25 Prozent

#2 Beitrag von martin meschenmoser »

Erfreulich für die Ukraine. Die Transfereinnahmen steigen. Hoffe, dass die Ukrainer auch von den Mehreinnahmen etwas spüren.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 11974
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
13
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 2095 Mal
Ukraine

Re: Wartungsarbeiten an Nord-Stream-Pipeline: Gazprom erhöht Gastransit durch Ukraine um 25 Prozent

#3 Beitrag von Handrij »

Bevor du wild herumpostest, solltest du auf das Datum der Beiträge schauen. Du hast hier mehrere Sachen von 2018 und 2019 aus der Versenkung geholt.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], DotNet [Bot], Facebook [Bot], Google Adsense [Bot], Yandex [Bot] und 1 Gast