Rossija SegodnjaOstukraine: Nur 30 Prozent sehen in Turtschinow legitimen Präsidenten - RIA

Automatisch integrierte Meldungen der staatlichen russischen Nachrichtenagentur Rossija Segodnja (Sputnik, RT) zur Ukraine ...
Achtung, russische Propaganda!
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-RS
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 0
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 14:16
8
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 1 Mal
Russland

Ostukraine: Nur 30 Prozent sehen in Turtschinow legitimen Präsidenten - RIA

#1 Beitrag von RSS-Bot-RS »

Nur 30,3 Prozent der Befragten in acht Ost- und Südostgebieten der Ukraine erkennen die Vollmachten des vom Parlament zum Interimspräsidenten ernannten Parlamentschefs Alexander Turtschinow an. Dies ergab eine vom 10. bis 15. April vorgenommene Umfrage in den Gebieten Odessa, Nikolajew, Cherson, Charkow, Lugansk, Dnepropetrowsk, Saporoschje und Donezk.
Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Achtung, kann russische Propaganda enthalten. Mit Vorsicht zu genießen.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

martin meschenmoser
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 163
Registriert: Freitag 15. Januar 2021, 18:45
1
    Windows 10 Edge
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Danksagung erhalten: 7 Mal
Deutschland

Re: Ostukraine: Nur 30 Prozent sehen in Turtschinow legitimen Präsidenten - RIA

#2 Beitrag von martin meschenmoser »

Wer macht die bessere Propaganda in diesem Krieg ? Wer lügt besser, die Russen, die Amerikaner, die Ukrainer oder unsere EU ? In 25 Jahren wissen wir mehr.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Bernd D-UA
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 691
Registriert: Dienstag 16. Juni 2020, 08:23
2
Wohnort: Reutlingen
    Windows 10 Opera
Bildschirmauflösung: 1205x753
Hat sich bedankt: 163 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal
Deutschland

Re: Ostukraine: Nur 30 Prozent sehen in Turtschinow legitimen Präsidenten - RIA

#3 Beitrag von Bernd D-UA »

Lieber Martin, es betrübt mich Dir mitzuteilen, die besten Lügner sind die Russen, denen kann da keiner das Wasser reichen!
An anderen Orten wird wahrheitsgemäß berichtet, so gesehen...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

martin meschenmoser
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 163
Registriert: Freitag 15. Januar 2021, 18:45
1
    Windows 10 Edge
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Danksagung erhalten: 7 Mal
Deutschland

Re: Ostukraine: Nur 30 Prozent sehen in Turtschinow legitimen Präsidenten - RIA

#4 Beitrag von martin meschenmoser »

Lieber Bernd,
im Juli- und August, werden die schweren Waffen aus unserem Westen sicherlich im Krieg bemerkbar sein. Die Kämpfe werden auf beiden Seiten zu großen Verlusten führen. Dennoch glaube ich,
dass im Herbst, beide Seiten kriegsmüde sein werden. Da beide Seiten, dank der Technik, jede Bewegung des Gegners beobachten können, werden die neuen Waffen eine kurze Lebensdauer haben.
Deshalb werden alle Seiten einen Einsatz der UNO verlangen. (Siehe die Kriege Araber gegen Juden). Ob dann gewisse UNO-Resolutionen durchgesetzt werden ist dennoch fraglich.
Wir Deutsche hatten kurz vor Stalingrad die Russen , laut Propaganda fast besiegt. Dann folgten 2 Jahre Niederlage auf Niederlage und die Kapitulation. Man sollte Russland nie unterschätzen.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Bernd D-UA
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 691
Registriert: Dienstag 16. Juni 2020, 08:23
2
Wohnort: Reutlingen
    Linux Chrome
Bildschirmauflösung: 1205x753
Hat sich bedankt: 163 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal
Deutschland

Re: Ostukraine: Nur 30 Prozent sehen in Turtschinow legitimen Präsidenten - RIA

#5 Beitrag von Bernd D-UA »

Ich bin nicht geneigt Russland zu unterschätzen, jeder weiß, sollte dort noch eine Generalmobilisierung erfolgen,..., dann steht noch nicht fest wo die am Ende aufgehalten werden.

Trotzdem wird nicht die UNO der Vermittler sein, nur einen starken Verhandlungspartner wird Putin als ebenbürtig ansehen und ohne die Ukraine wird eh nichts verhandelt.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot], DotNet [Bot] und 0 Gäste