Kultur, Religion und GeschichteLetzter österreichischer Krim-Kommandant: Familie ist stolz auf ihren Feldmarschall

Forum für Hinweise auf Beiträge (Artikel, Videos ...) in in- und ausländischen Onlinemedien zur Kultur, Religion und Geschichte der Ukraine
Forumsregeln
Bitte keine Vollzitate aus Zeitungen, außer wenn diese es ausdrücklich gestatten. Zudem achtet bitte auf die Seriösität der Quelle. Keine Verschwörungs- oder Hassseiten!

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 11792
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
12
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 182 Mal
Danksagung erhalten: 2070 Mal
Ukraine

Letzter österreichischer Krim-Kommandant: Familie ist stolz auf ihren Feldmarschall

#1 Beitrag von Handrij » Freitag 10. März 2017, 14:51

Wem gehört die Krim? Darüber streiten heute Russen und Ukrainer. Weitgehend vergessen jedoch ist, dass diese Halbinsel im Schwarzen Meer einmal auch unter österreichischem Kommando stand. Das war in den letzten Monaten des Ersten Weltkriegs, vom März bis November 1918. „Mein Großvater war in Odessa der letzte k. u. k. Militärgouverneur“, berichtet seine 90-jährige Welser Enkelin Rita Margarethe Klicpera.
Mehr beim Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Schlagworte:
Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Applebot [Bot], CommonCrawl [Bot], Frank und 2 Gäste