VermischtesDas strahlende Welterbe

Forum für Hinweise auf Beiträge (Artikel, Videos ...) in in- und ausländischen Onlinemedien aus allen anderen Bereichen ....
Forumsregeln
Bitte keine Vollzitate aus Zeitungen, außer wenn diese es ausdrücklich gestatten. Zudem achtet bitte auf die Seriösität der Quelle. Keine Verschwörungs- oder Hassseiten!

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 11737
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
12
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 180 Mal
Danksagung erhalten: 2059 Mal
Ukraine

Das strahlende Welterbe

#1 Beitrag von Handrij » Sonntag 24. April 2011, 12:47

Ob Fukushima oder Tschernobyl – der radioaktive Fallout macht vor Ländergrenzen nicht halt. Doch wer muss für die Schäden aufkommen, die weltweit von der Strahlenbelastung verursacht werden können?


550 Millionen Euro haben Staaten aus aller Welt versprochen, um den nunmehr 25 Jahre alten Betonsarkophag über dem Atomkraftwerk bei Tschernobyl auszubessern. Denn 25 Jahre nach der Katastrophe weist der Unglücksreaktor in der Ukraine immer mehr Risse auf. Radioaktivität tritt aus – die Strahlung ist 100 Mal höher als normal, wie der Greenpeace-Experte Heinz Smital berichtet. Was ihm besondere Sorgen macht: Die Strahlung kommt nicht vom Boden, sondern direkt aus dem Reaktor 4, durch den meterdicken Beton hindurch.

Neuer Sarkophag für strahlende Trümmer
Mehr bei der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Google Ukraine präsentiert eine virtuelle Tour durch das UNESCO-Welterbe der Holzkirchen in ...
    von RSS-Bot-UCMC » » in Ukraine Crisis Media Center
    0 Antworten
    88 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-UCMC
  • 14. Juli 2013, ZDF: "Die strahlende Stadt" planet e.
    von Handrij » » in Termine
    1 Antworten
    1259 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Optimist
  • Weihnachtskonvoi ins Krisengebiet: Round Table sorgte für strahlende Kinderaugen Odessa
    von Handrij » » in Vermischtes
    0 Antworten
    359 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij