Berichte und ReisetippsStraßenverkehr, Straßenzustand, Verkehrsregeln, Verkehrskontrollen in der Ukraine

Forum für längere Reise- und Erfahrungsberichte aus der Ukraine.
Hier gehören auch Tipps für Hotels, Unterkünfte, Reiseverbindungen und touristische Sehenswürdigkeiten hinein ....
Forumsregeln
Forum für längere Reise- und Erfahrungsberichte aus der Ukraine.
Hier gehören auch Tipps für Hotels, Unterkünfte, Reiseverbindungen und touristische Sehenswürdigkeiten hinein ....

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [code][quote="name"] Zitat [/quote][/code]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[code][media] Link [/media][/code].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
bernhard1945
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 49
Registriert: Montag 1. Oktober 2012, 01:38
11
Wohnort: Ukraine
    Windows 10 Opera
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Danksagung erhalten: 4 Mal
Schweiz

Re: Straßenverkehr, Straßenzustand, Verkehrsregeln, Verkehrskontrollen in der Ukraine

#401 Beitrag von bernhard1945 »

Ich habe soeben im Facebook folgende Notiz gelesen: "Visafreiverkehr": EU erkennt ukrainische Führerschein an.
Bedeutet dies im Umkehrschluss, dass auch die deutschen Führerscheine in Ukraine anerkannt sind?
Danke für entsprechende Rückmeldung!

Schlagworte:
Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 12305
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
15
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 2130 Mal
Ukraine

Re: Straßenverkehr, Straßenzustand, Verkehrsregeln, Verkehrskontrollen in der Ukraine

#402 Beitrag von Handrij »

Du kannst die ganze Zeit schon mit deinem deutschen Führerschein sowohl im alten Format als auch im neuen EU-Format in der Ukraine Auto fahren.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Awarija
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 83
Registriert: Freitag 9. September 2011, 13:10
12
    Android Opera Mini
Bildschirmauflösung: 317x472
Danksagung erhalten: 14 Mal
Deutschland

Re: Straßenverkehr, Straßenzustand, Verkehrsregeln, Verkehrskontrollen in der Ukraine

#403 Beitrag von Awarija »

Vorsicht, die Anerkennung ukr. FS in D ist lediglich auf 6 Monate befristet !
Aktuell häufen sich schon die Bestrafungsfälle deswegen.

Und um Marc hier auch eine Antwort zuteil werden zu lassen:
Der Gedanke an modernen Service in sowjetischen Bussen der 80-er ist völlig abwegig.
Ich kann mich nicht erinnern jemals eine Ansage oder Anzeige darin wahrgenommen zu haben.
Die Busse waren seinerzeit überhaupt nicht dazu ausgerüstet, man war froh wenn man aus dem überfüllten Innern heraus eine beschilderte Haltestelle oder ein Ortseingangsschild am Straßenrand erspähen konnte.
Solch einen Luxus wie oben beschrieben gab es sicher nur in der Metro.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 12305
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
15
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 2130 Mal
Ukraine

Re: Straßenverkehr, Straßenzustand, Verkehrsregeln, Verkehrskontrollen in der Ukraine

#404 Beitrag von Handrij »

Awarija hat geschrieben: Donnerstag 30. Juni 2022, 16:27 Und um Marc hier auch eine Antwort zuteil werden zu lassen:
Der Gedanke an modernen Service in sowjetischen Bussen der 80-er ist völlig abwegig.
Ich kann mich nicht erinnern jemals eine Ansage oder Anzeige darin wahrgenommen zu haben.
Die Busse waren seinerzeit überhaupt nicht dazu ausgerüstet, man war froh wenn man aus dem überfüllten Innern heraus eine beschilderte Haltestelle oder ein Ortseingangsschild am Straßenrand erspähen konnte.
Solch einen Luxus wie oben beschrieben gab es sicher nur in der Metro.
Dazu wurde ein Extrathema aufgemacht:
auskunft-ansagen-haltestellen-1980er-19 ... 29520.html

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

bernhard1945
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 49
Registriert: Montag 1. Oktober 2012, 01:38
11
Wohnort: Ukraine
    Windows 10 Opera
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Danksagung erhalten: 4 Mal
Schweiz

Re: Straßenverkehr, Straßenzustand, Verkehrsregeln, Verkehrskontrollen in der Ukraine

#405 Beitrag von bernhard1945 »

Handrij: betreffend deutscher Führerschein:
Ich habe vielleicht falsch verstanden --> Wenn man in Ukraine eine "Permanent Residence" und die damit verbundene Immigration Card bekommt, war man bis jetzt verpflichtet einen ukrainischen Führerschein zu erwerben, spätestens nach 6 Monaten. Dies mein Wissensstand.
Um den ukrainischen Führerschein zu bekommen muss man Unterricht nehmen und beide Prüfungen machen sowie eine ärztliche Untersuchung überstehen, eine Übertragung vom deutschen Führerschein war bis jetzt nicht möglich.
Deshalb meine Frage bezüglich der Anerkennung des deutschen Führerscheins --> würde für mich bedeuten, dass es nun ein rein administratives Verfahren wäre (Übertragung der Daten) um einen UA-Führerschein zu bekommen.
Irgendwelche Info's dazu?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 12305
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
15
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 2130 Mal
Ukraine

Re: Straßenverkehr, Straßenzustand, Verkehrsregeln, Verkehrskontrollen in der Ukraine

#406 Beitrag von Handrij »

Wer eine dauerhafte dauerhafte Aufenthaltsgenehmigung erhält, der soll dem Gesetz nach spätestens 60 Tage nach dem Erhalt seinen Führerschein umtauschen. Wer befristet einreist, der kann seinen nationalen oder einen internationalen Führerschein benutzen.
Das wurde hier schon einmal gesondert diskutiert:
post45369.html#p45369
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Der ukrainische Polizist weiß dabei nicht, ob er einen Residenten oder einen Nichtresidenten vor sich hat, wenn er nur den Führerschein in der Hand hält. Vermutlich kennt das durchschnittliche Streifenhörnchen auch die 60-Tage-Regelung nicht.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 12305
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
15
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 2130 Mal
Ukraine

Re: Straßenverkehr, Straßenzustand, Verkehrsregeln, Verkehrskontrollen in der Ukraine

#407 Beitrag von Handrij »

Von heute bis zum 1. Mai gilt wieder tagsüber die Lichtpflicht außerhalb von Ortschaften.
изображение.png

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Christian77
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 34
Registriert: Montag 23. August 2021, 22:37
2
    Windows 10 Chrome
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Deutschland

Re: Straßenverkehr, Straßenzustand, Verkehrsregeln, Verkehrskontrollen in der Ukraine

#408 Beitrag von Christian77 »

Die deutschen Führerscheine sind selbstverständlich hier anerkannt. Ich fahre hier damit seit ca. 4 Jahren schon.
Und der ukrainische Führerschein sollte schon lange in Deutschland anerkannt sein. 2019 bin ich mit einer Freundin in Deutschland gewesen (das letzte Mal). Und wir sind dort auch kontrolliert worden. Es gab keine Probleme..

Gruß John

bernhard1945 hat geschrieben: Donnerstag 30. Juni 2022, 15:09 Ich habe soeben im Facebook folgende Notiz gelesen: "Visafreiverkehr": EU erkennt ukrainische Führerschein an.
Bedeutet dies im Umkehrschluss, dass auch die deutschen Führerscheine in Ukraine anerkannt sind?
Danke für entsprechende Rückmeldung!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 12305
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
15
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 2130 Mal
Ukraine

Re: Straßenverkehr, Straßenzustand, Verkehrsregeln, Verkehrskontrollen in der Ukraine

#409 Beitrag von Handrij »

Christian77 hat geschrieben: Samstag 17. Dezember 2022, 12:10 Die deutschen Führerscheine sind selbstverständlich hier anerkannt. Ich fahre hier damit seit ca. 4 Jahren schon.
In der Praxis hat das keine Relevanz, aber eigentlich musst du als Resident deinen deutschen Führerschein gegen einen ukrainischen tauschen. Das wurde hier schon einmal diskutiert:

g%C3%BCltigkeit-f%C3%BChrerschein-ukrai ... 31405.html

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Frank
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 918
Registriert: Donnerstag 11. Juli 2019, 22:43
4
    Windows 10 Firefox
Bildschirmauflösung: 1467x825
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal
Deutschland

Re: Straßenverkehr, Straßenzustand, Verkehrsregeln, Verkehrskontrollen in der Ukraine

#410 Beitrag von Frank »

Christian77 hat geschrieben: Samstag 17. Dezember 2022, 12:10 ...
Und der ukrainische Führerschein sollte schon lange in Deutschland anerkannt sein.
Wie kommst du darauf? Stimmt auch nicht.
Die müssen hier auch den dt. machen.
Gibt nur die Ausnahme bei denen welche mit Flüchtlingsstatus in D sind. Die dürfen (erstmal) weiter mit dem fahren.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Christian77
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 34
Registriert: Montag 23. August 2021, 22:37
2
    Windows 10 Chrome
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Deutschland

Re: Straßenverkehr, Straßenzustand, Verkehrsregeln, Verkehrskontrollen in der Ukraine

#411 Beitrag von Christian77 »

Das ist interessant. BIs Januar 2023 habe ich meine Aufenthaltserlaubnis. Vor einem Jahr geheiratet und nun eine Tochter. Ich wollte die unbefristete Aufenthaltserlaubnis beantragen. Brauche aber einen neuen Reisepass. Konsulat arbeitet aber nicht (war vorgestern in Kiew). Ergo dauert alles noch etwas. Alle Ausweise sind lt. Erlass bis einen Monat nach Kriegsende gültig, d.h. dann bis mind. Mitte nächsten Jahres......

Ich bin von Haus aus Jurist und gehe mit UA-Anwälten regelmäßig zu den Gerichten. Meine Erfahrung: Die Ukraine wird in den nächsten 20 Jahren nicht in die EU kommen! Die Rechtsauffassungen und die Nichtbeachtung der Entscheidungen des EGMR (66 %) sind schlicht nur kopfschüttelnt.... aber anderes Thema. Sorry.

Bzgl. Führerschein fragt hier doch niemals jemand nach. Wenn ich die unzähligen Kontrollen betrachte, stehen die Gesetze letztendlich nur auf dem Papier. Das sind meine Erfahrungen....


Handrij hat geschrieben: Samstag 17. Dezember 2022, 14:56
Christian77 hat geschrieben: Samstag 17. Dezember 2022, 12:10 Die deutschen Führerscheine sind selbstverständlich hier anerkannt. Ich fahre hier damit seit ca. 4 Jahren schon.
In der Praxis hat das keine Relevanz, aber eigentlich musst du als Resident deinen deutschen Führerschein gegen einen ukrainischen tauschen. Das wurde hier schon einmal diskutiert:

g%C3%BCltigkeit-f%C3%BChrerschein-ukrai ... 31405.html

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Christian77
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 34
Registriert: Montag 23. August 2021, 22:37
2
    Windows 10 Chrome
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Deutschland

Re: Straßenverkehr, Straßenzustand, Verkehrsregeln, Verkehrskontrollen in der Ukraine

#412 Beitrag von Christian77 »

Meines Wissens nach hatte die Bekannte von mir einen ukrainischen - internationalen - Führerschein. Meine Frau hat auch einen. Kann ich hier ein Foto reinstellen??
Frank hat geschrieben: Samstag 17. Dezember 2022, 15:29
Christian77 hat geschrieben: Samstag 17. Dezember 2022, 12:10 ...
Und der ukrainische Führerschein sollte schon lange in Deutschland anerkannt sein.
Wie kommst du darauf? Stimmt auch nicht.
Die müssen hier auch den dt. machen.
Gibt nur die Ausnahme bei denen welche mit Flüchtlingsstatus in D sind. Die dürfen (erstmal) weiter mit dem fahren.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Frank
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 918
Registriert: Donnerstag 11. Juli 2019, 22:43
4
    Windows 10 Firefox
Bildschirmauflösung: 1467x825
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal
Deutschland

Re: Straßenverkehr, Straßenzustand, Verkehrsregeln, Verkehrskontrollen in der Ukraine

#413 Beitrag von Frank »

Christian77 hat geschrieben: Samstag 17. Dezember 2022, 22:10 Meines Wissens nach hatte die Bekannte von mir einen ukrainischen - internationalen - Führerschein. Meine Frau hat auch einen. ...
Ja klar wenn sie hier Urlaub machen.
oder wovon schreibst du?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Christian77
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 34
Registriert: Montag 23. August 2021, 22:37
2
    Windows 10 Chrome
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Deutschland

Re: Straßenverkehr, Straßenzustand, Verkehrsregeln, Verkehrskontrollen in der Ukraine

#414 Beitrag von Christian77 »

Vielleicht reden wir aneinander vorbei? Wenn es um Urlaub geht, dann ist die UA-Fahrerlaubnis gültig. Aber in allen anderen Fällen ungültig? Oder geht es auch um den dauerhaften Aufenthalt in Deutschland? Vielleicht habe ich was überlesen in den vergangenen Kommentaren. [smilie=dash2.gif]
Frank hat geschrieben: Samstag 17. Dezember 2022, 22:51
Christian77 hat geschrieben: Samstag 17. Dezember 2022, 22:10 Meines Wissens nach hatte die Bekannte von mir einen ukrainischen - internationalen - Führerschein. Meine Frau hat auch einen. ...
Ja klar wenn sie hier Urlaub machen.
oder wovon schreibst du?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 12305
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
15
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 2130 Mal
Ukraine

Re: Straßenverkehr, Straßenzustand, Verkehrsregeln, Verkehrskontrollen in der Ukraine

#415 Beitrag von Handrij »

Christian77 hat geschrieben: Samstag 17. Dezember 2022, 22:09 Bzgl. Führerschein fragt hier doch niemals jemand nach. Wenn ich die unzähligen Kontrollen betrachte, stehen die Gesetze letztendlich nur auf dem Papier. Das sind meine Erfahrungen....
Mit einer befristeten Aufenthaltsgenehmigung bist du eh Nichtresident und wie ich oben schrieb, ist diese Regelung in der Praxis nicht relevant.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Frank
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 918
Registriert: Donnerstag 11. Juli 2019, 22:43
4
    Windows 10 Firefox
Bildschirmauflösung: 1467x825
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal
Deutschland

Re: Straßenverkehr, Straßenzustand, Verkehrsregeln, Verkehrskontrollen in der Ukraine

#416 Beitrag von Frank »

Christian77 hat geschrieben: Samstag 17. Dezember 2022, 23:15 ....Aber in allen anderen Fällen ungültig? Oder geht es auch um den dauerhaften Aufenthalt in Deutschland?
Was sollen denn die anderen Fälle sein?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Obm100
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 38
Registriert: Montag 5. September 2016, 19:55
7
    Android Chrome
Bildschirmauflösung: 393x873
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Deutschland

Re: Straßenverkehr, Straßenzustand, Verkehrsregeln, Verkehrskontrollen in der Ukraine

#417 Beitrag von Obm100 »

Christian77 hat geschrieben: Samstag 17. Dezember 2022, 22:09 Das ist interessant. BIs Januar 2023 habe ich meine Aufenthaltserlaubnis. Vor einem Jahr geheiratet und nun eine Tochter. Ich wollte die unbefristete Aufenthaltserlaubnis beantragen. Brauche aber einen neuen Reisepass. Konsulat arbeitet aber nicht (war vorgestern in Kiew). Ergo dauert alles noch etwas. Alle Ausweise sind lt. Erlass bis einen Monat nach Kriegsende gültig, d.h. dann bis mind. Mitte nächsten Jahres......

Ich bin von Haus aus Jurist und gehe mit UA-Anwälten regelmäßig zu den Gerichten. Meine Erfahrung: Die Ukraine wird in den nächsten 20 Jahren nicht in die EU kommen! Die Rechtsauffassungen und die Nichtbeachtung der Entscheidungen des EGMR (66 %) sind schlicht nur kopfschüttelnt.... aber anderes Thema. Sorry.

Bzgl. Führerschein fragt hier doch niemals jemand nach. Wenn ich die unzähligen Kontrollen betrachte, stehen die Gesetze letztendlich nur auf dem Papier. Das sind meine Erfahrungen....


Handrij hat geschrieben: Samstag 17. Dezember 2022, 14:56
Christian77 hat geschrieben: Samstag 17. Dezember 2022, 12:10 Die deutschen Führerscheine sind selbstverständlich hier anerkannt. Ich fahre hier damit seit ca. 4 Jahren schon.
In der Praxis hat das keine Relevanz, aber eigentlich musst du als Resident deinen deutschen Führerschein gegen einen ukrainischen tauschen. Das wurde hier schon einmal diskutiert:

g%C3%BCltigkeit-f%C3%BChrerschein-ukrai ... 31405.html
Die ständige Aufenthaltserlaubnis in der Ukraine bekommt man frühestens nach zwei Jahren Ehe mit einer Ukrainerin oder einem Ukrainer.
Ich würde aber aus etlichen praktischen Gründen bei der Posvidka bleiben, wenn es auch nervt, jedes Jahr die Prozedur mit dem Bezahlen zu machen. Führerschein zum Beispiel kann deutsch bleiben, Auto kann bis zu einem Jahr in der Ukraine bleiben mit deutscher Nummer. Grüße, Dirk (schon sechs Jahre verheiratet in UA mit Posvidka)

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 12305
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
15
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 2130 Mal
Ukraine

Re: Straßenverkehr, Straßenzustand, Verkehrsregeln, Verkehrskontrollen in der Ukraine

#418 Beitrag von Handrij »

Ab morgen sollen 39 weitere Kameras der Straßenüberwachung / Blitzer wieder in Betrieb sein.




Alle Kameras finden sich hier:
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

bzw. hier verschriftlicht:
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Christian77
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 34
Registriert: Montag 23. August 2021, 22:37
2
    Windows 10 Chrome
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Deutschland

Re: Straßenverkehr, Straßenzustand, Verkehrsregeln, Verkehrskontrollen in der Ukraine

#419 Beitrag von Christian77 »

Deswegen fahre ich nicht über Grenzen. Ich bin direkt hier geblieben seid 4 Jahren und mir geht es gut. Die Straßen sind gewöhnungsbedürftig. Ich fahre einen SL500. Musste mir schon so einigen neue Reifen kaufen und meine Felgen werden regelmäßig geschweißt. :-)
Aber es wird immer seltener, wenn man die Löcher kennt.
Das mit Korruption ist doch nichts neues.
Soviel auch zum Thema Ukraine und EU. Eine lächerliche Diskussion :-)
Ich lebe im Nordosten der Ukraine in der Nähe von Krolevets mit Frau und Kind in einem Dorf (50 Einwohner).

Die Straßenverhältnisse sind nicht so gut. Aber dafür ist die Ukraine ja auch - wieder - das ärmste Land in Europa!
Und das wird sich bedauerlicherweise auch nicht ändern.....

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Christian77
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 34
Registriert: Montag 23. August 2021, 22:37
2
    Windows 10 Chrome
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Deutschland

Re: Straßenverkehr, Straßenzustand, Verkehrsregeln, Verkehrskontrollen in der Ukraine

#420 Beitrag von Christian77 »

Thema Führerschein. In der Ukraine braucht man überhaupt keinen Führerschein. Mich hat noch nie jemand danach gefragt. Und ich kenne zahlreiche Freunde, Bekannte, Kollegen, die Auto oder Motorrad fahren, aber noch nie eine Fahrschule in der Ukraine von innen gesehen habe.

Andere Welt. Nicht so viel über Theorie reden. Mal hier leben, dann sieht die Welt schon anders aus.... ;-)

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Obm100
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 38
Registriert: Montag 5. September 2016, 19:55
7
    Android Chrome
Bildschirmauflösung: 393x873
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Deutschland

Re: Straßenverkehr, Straßenzustand, Verkehrsregeln, Verkehrskontrollen in der Ukraine

#421 Beitrag von Obm100 »

Also, ich bin in sechs Jahren in UA jedes Jahr ca. 2-3 Mal angehalten worden und musste meinen Führerschein zeigen. Liegt wahrscheinlich am deutschen Kennzeichen. Jetzt im Kriegsrecht kann einem sogar das Fahrzeug enteignet werden, wenn man danach eine Straftat begangen hat.
@Christian77 , ist da nicht die Front, oder ständiger Beschuss durch die Russen im Nordosten? Wie ist die Lage bei euch?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Frank
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 918
Registriert: Donnerstag 11. Juli 2019, 22:43
4
    Windows 10 Firefox
Bildschirmauflösung: 1467x825
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal
Deutschland

Re: Straßenverkehr, Straßenzustand, Verkehrsregeln, Verkehrskontrollen in der Ukraine

#422 Beitrag von Frank »

Obm100 hat geschrieben: Donnerstag 27. April 2023, 23:23 Also, ich bin in sechs Jahren in UA jedes Jahr ca. 2-3 Mal angehalten worden und musste meinen Führerschein zeigen. Liegt wahrscheinlich am deutschen Kennzeichen. ...
Eher daran dass du rast wie ein Kaputter.
Mich hat noch niemand angehalten

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Frank
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 918
Registriert: Donnerstag 11. Juli 2019, 22:43
4
    Windows 10 Firefox
Bildschirmauflösung: 1467x825
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal
Deutschland

Re: Straßenverkehr, Straßenzustand, Verkehrsregeln, Verkehrskontrollen in der Ukraine

#423 Beitrag von Frank »

Christian77 hat geschrieben: Donnerstag 27. April 2023, 23:13 Thema Führerschein. In der Ukraine braucht man überhaupt keinen Führerschein....
Da frage ich mich aber warum ein Bekannter mit über 60 den jetzt gemacht hat.
Zudem ist man da mit jedem Mist elektronisch registriert. Möchte mal wissen wie du das umgehen willst.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Christian77
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 34
Registriert: Montag 23. August 2021, 22:37
2
    Windows 10 Chrome
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Deutschland

Re: Straßenverkehr, Straßenzustand, Verkehrsregeln, Verkehrskontrollen in der Ukraine

#424 Beitrag von Christian77 »

Guten Morgen,
na ja wenn ich mir das alles so ansehe gibt es bei uns jeden Tag 2 bis 4 Mal Luftangriffsalarm. Seid ca. 4 oder 5 Wochen wird die gesamte Grenzregion Sumy beschossen mit Granaten und Artillerie. Ich bin noch 10 km weiter entfernt, so dass wir uns - noch - keine Sorgen machen müssen.
Meine Tochter Emilia hat vor zwei Tagen vom Bundesverwaltungsamt den Staatsangehörigkeitenausweis bekommen (geboren in UA), so dass sie zwei Staatsbürgerschaften hat. Wenn es wirklich gefährlich wird, dann werde ich die Familie nach D schicken. Wir sehen regelmäßig Raketen und Shahids über uns fliegen (wenn der Himmel klar ist). Aber die werden alle in eine andere Richtung geschickt, wie ich das in den Nachrichten und in der sog. Alarmgruppe für unsere Region lese.
Ich denke die Russen werden im Nordosten noch eine kleine Front aufbauen, damit das UA-Militär sich teilen muss. Die Situation ist recht undurchsichtig. Jetzt am Wochenende wird die Gegenoffensive beginnen. Natürlich nicht wie ein "Hammer", sondern an vielen vereinzelnden Stellen. Mal sehen, wie Russland darauf reagiert.
Ich bleibe hier, egal was passiert! Ich habe eine UA Firma und wir helfen den Menschen, die Hilfe brauchen. Wir sammeln auch Spenden über eine Internetseite, die von RUS Hackern über 6 Monate lahm gelegt wurde (ukraine-in-not).
In unserem Dorf ist unser Nachbar(200 m entfernt) gestorben nach einem Granateinschlag, was sich als Blindgänger herausgestellt hat. Er sollte unser Dorf gar nicht treffen. Fast jeden Tag gibt es Aufrufe, in der Stadt einen menschlichen Tunnel zu bilden, wenn die verstorbenen Soldaten zurück gebracht werden. Nun denn, es ist Krieg..... und mit viel Glück wird er auch in der Ukraine bleiben...
Obm100 hat geschrieben: Donnerstag 27. April 2023, 23:23 Also, ich bin in sechs Jahren in UA jedes Jahr ca. 2-3 Mal angehalten worden und musste meinen Führerschein zeigen. Liegt wahrscheinlich am deutschen Kennzeichen. Jetzt im Kriegsrecht kann einem sogar das Fahrzeug enteignet werden, wenn man danach eine Straftat begangen hat.
@Christian77 , ist da nicht die Front, oder ständiger Beschuss durch die Russen im Nordosten? Wie ist die Lage bei euch?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 12305
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
15
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Linux Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 2130 Mal
Ukraine

Re: Straßenverkehr, Straßenzustand, Verkehrsregeln, Verkehrskontrollen in der Ukraine

#425 Beitrag von Handrij »

Die Pflicht außerhalb von Ortschaften mit angeschalteten Scheinwerfern zu fahren, ist jetzt von den Wintermonaten auf das ganze Jahr ausgeweitet worden. Also auch nach dem 30. April ist es weiter Pflicht tagsüber mit Licht zu fahren. Die Strafe dafür liegt dabei bei 425 bis 510 Hrywnja.

Punkt 9.8 der Straßenverkehrsordnung
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
lev
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1272
Registriert: Montag 23. November 2009, 12:01
14
    Android Firefox
Bildschirmauflösung: 276x552
Hat sich bedankt: 263 Mal
Danksagung erhalten: 448 Mal
Ukraine

Re: Straßenverkehr, Straßenzustand, Verkehrsregeln, Verkehrskontrollen in der Ukraine

#426 Beitrag von lev »

Reicht dafür, dass auch in Polen übliche Tagfahrlicht ?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 12305
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
15
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Android Chrome
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 2130 Mal
Ukraine

Re: Straßenverkehr, Straßenzustand, Verkehrsregeln, Verkehrskontrollen in der Ukraine

#427 Beitrag von Handrij »

Ja, im Grunde werden sie die polnischen Regelungen kopiert haben.
На всіх механічних транспортних засобах поза населеними пунктами повинні бути ввімкнені денні ходові вогні, а в разі їх відсутності в конструкції транспортного засобу - ближнє світло фар.
Also entweder so ein Tagfahrlicht oder einfach das Standardabblendlicht.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 1 Gast