Ukrainische Nationale NachrichtenagenturDie Tochter von Julia Tymoschenko hat ein Gesuch an die Generalstaatsanwaltschaft über die Folter der Mutter angebracht - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7518
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
11
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 11 Mal
Deutschland

Die Tochter von Julia Tymoschenko hat ein Gesuch an die Generalstaatsanwaltschaft über die Folter der Mutter angebracht - UI

#1 Beitrag von RSS-Bot »

UkrInform
Kiew, den 10. Februar /UKRINFORM/. Yevgenija Tymoshenko, Tochter der zu sieben Jahre Gefängnis verurteilten ehemaligen Premierministerin Julia Tymoschenko, hat am Freitag ein Gesuch an die Generalstaatsanwaltschaft über ein Verstoß gegen ihre Mutter angebracht, - berichtete der Pressedienst der Oppositionspartei "Batkywschtschyna".
Nach den Worten von Yevgenija Tymoschenko werden die inhaftierten Menschen, einschließlich ihrer Mutter, gefoltert, was laut des heimischen und internationalen Rechts ein Verbrechen sei.
In ihrem Gesuch wies sie darauf hin, dass ihrer Mutter illegal die medizinische Behandlung nicht gewährleistet wird.
Ich hoffe, dass die Generalstaatsanwaltschaft alle Fakten überprüfen und ein Strafverfahren einleiten wird", - sagte Yevgenija Tymoschenko.
Zur gleichen Zeit wird von dem Pönitentiardienst versichert, dass die Ärzte mehrmals am Tag zu Julia Tymoschenko kommen, aber sie weigerte sich auf die Untersuchung. Und ohne Kontrolle ist es nicht möglich, die Medikamente vorzuschreiben, einschließlich Schmerzmittel.
Wie heute von der Generalstaatsanwaltschaft mitgeteilt wurde, werden die ausländischen und ukrainischen Spezialisten eine medizinische Untersuchung über Julia Tymoschenko am Montag, den 13. Februar, durchführen.
Laut den Informationen der Behörde kommen am Montag in die Ukraine die Spezialisten aus Kanada und Deutschland, die zusammen mit den ukrainischen Ärzten eine Kommissionuntersuchung über der Frau Tymoschenko durchführen werden.
Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], CommonCrawl [Bot], Trendiction [Bot], Ubermetrics [Spider1], Yandex [Bot] und 1 Gast