WirtschaftUkraine will bei Gaskäufen in Russland sparen und auf Kohle umsteigen

Forum für Hinweise auf Beiträge (Artikel, Videos ...) in in- und ausländischen Onlinemedien mit Bezug zur ukrainischen Wirtschaft
Forumsregeln
Bitte keine Vollzitate aus Zeitungen, außer wenn diese es ausdrücklich gestatten. Zudem achtet bitte auf die Seriösität der Quelle. Keine Verschwörungs- oder Hassseiten!

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 12266
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
14
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1680x1050
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 2124 Mal
Ukraine

Ukraine will bei Gaskäufen in Russland sparen und auf Kohle umsteigen

#1 Beitrag von Handrij »

Der im ukrainischen Haushalt für 2012 festgelegte Preis für das russische Erdgas von 416 US-Dollar pro 1000 Kubikmeter macht laut dem ukrainischen Regierungschef Nikolaj Asarow den Übergang auf Kohle als Brennstoff sinnvoll.
Mehr bei Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Kurt Simmchen - galizier
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1730
Registriert: Mittwoch 17. Februar 2010, 01:00
14
Wohnort: Oblast Ivano-Frankivsk
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1600x900
Hat sich bedankt: 285 Mal
Danksagung erhalten: 1015 Mal
Ukraine

Re: Ukraine will bei Gaskäufen in Russland sparen und auf Kohle umsteigen

#2 Beitrag von Kurt Simmchen - galizier »

Falls jemand von der andere Feldpostnummer gelegentlich mitliest, hier ein kleiner Hinweis:

Es gibt in der Westukraine keinen Kohlehandel , weder Groß- noch Einzelhandel:

Ich suche seit 2 Jahren Kohlen für meinen Festbrennstoffkessel.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

nitus324
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Ukraine will bei Gaskäufen in Russland sparen und auf Kohle umsteigen

#3 Beitrag von nitus324 »

Feststoffkessel: Könntest Du Holz-Pellets probieren? Oder Holz-Briketts? Oder Sägemehl?

Wenn Du das größer aufziehst, könntest Du damit richtig reich werden!
Und Dich Deinem Land verdient machen.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Kurt Simmchen - galizier
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1730
Registriert: Mittwoch 17. Februar 2010, 01:00
14
Wohnort: Oblast Ivano-Frankivsk
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1600x900
Hat sich bedankt: 285 Mal
Danksagung erhalten: 1015 Mal
Ukraine

Re: Ukraine will bei Gaskäufen in Russland sparen und auf Kohle umsteigen

#4 Beitrag von Kurt Simmchen - galizier »

Auf welchem Stern lebst Du?

In unserer Gegend sind Holzbrikett teurer als Gas und alles andere.
Sägewerksabfälle sind erschwinglich.
Pellets verlangen ihren speziellen Kessel.

Wenn wir hier von Umsteigen reden, dann muss der Anreiz in stabilen Preisen und kurzen Wegen liegen und Kohle darf nicht zum Spekulationsobjekt werden.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

nitus324
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Ukraine will bei Gaskäufen in Russland sparen und auf Kohle umsteigen

#5 Beitrag von nitus324 »

Wie die ersten Ölbarone Öl-Lampen zu einem Schleuderpreis abgaben oder sogar verschenkten, und einen Bedarf erst schafften, um dann mit dem Verkauf des Öls reich zu werden, so ist das Teure an Energie auf Dauer der Energieträger, nicht das Gerät, mit dem man sie freisetzt.
Was hälst Du von einem Ofen, der aus Sägewerksabfällen Wärme und Strom gewinnt? Diese KWK-Öfen wären zwar teurer, als reine Wärmeöfen, aber man könnte sie in großem Stile mieten! Nutzen für den Betreiber, Nutzen für das Sägewerk, Nutzen für die ukrainische Wirtschaft, Nutzen für die ukrainischen Staat (Steuereinnahmen), Nutzen für die ukrainische Umwelt!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Jensinski
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 799
Registriert: Sonntag 14. August 2011, 11:05
12
Wohnort: Sahunivka
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 2 Mal
Ukraine

Re: Ukraine will bei Gaskäufen in Russland sparen und auf Kohle umsteigen

#6 Beitrag von Jensinski »

Hallo Galizier,

ich kaufe Steinkohle auf dem hiesigen Basar. Wird angeliefert in 50kg-Säcken und kosten (ohne Lieferung) 85 UAH. Und die sind Klasse! Holzbriketts kannst dagegen vergessen.

LG,
Jens

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

nitus324
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Ukraine will bei Gaskäufen in Russland sparen und auf Kohle umsteigen

#7 Beitrag von nitus324 »

Könntest Du dem Mangel abhelfen und selber Kohlen aus dem Osten in die Westukraine verkaufen?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Jensinski
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 799
Registriert: Sonntag 14. August 2011, 11:05
12
Wohnort: Sahunivka
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 2 Mal
Ukraine

Re: Ukraine will bei Gaskäufen in Russland sparen und auf Kohle umsteigen

#8 Beitrag von Jensinski »

Galizier, schau mal hier: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... und ruf doch mal an?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 3 Gäste