Allgemeines DiskussionsforumWie ist die Stimmung in der Ukraine gegenüber Ausländern bzw. Deutschen zur Zeit?

Forum für Diskussionen über ukrainische Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft usw.
Forumsregeln
Forum für Diskussionen über ukrainische Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft usw.

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Obm100
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 35
Registriert: Montag 5. September 2016, 19:55
7
    Android Chrome
Bildschirmauflösung: 393x873
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Deutschland

Wie ist die Stimmung in der Ukraine gegenüber Ausländern bzw. Deutschen zur Zeit?

#1 Beitrag von Obm100 »

Mal ne andere Frage: wie ist die Stimmung in der Ukraine gegenüber Ausländern bzw. Deutschen zur Zeit? Ich bin seit einem Jahr nicht mehr in unserer Wohnung in Kropyvnitzky gewesen. Meine Frau sagt, es wäre kein Problem, jedoch fühle ich mich nicht wohl, mit relativ neuem BMW dort anzutanzen. Irgendwie kommt mir das falsch vor, nur kurz auf Besuch zu fahren und die Bekannten bleiben dann im Ungewissen zurück. Grüße, Dirk
Zuletzt geändert von Obm100 am Samstag 25. Februar 2023, 12:38, insgesamt 1-mal geändert.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 12290
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
15
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 2127 Mal
Ukraine

Re: Wie ist die Stimmung in der Ukraine gegenüber Ausländern bzw. Deutschen zur Zeit?

#2 Beitrag von Handrij »

Die Stimmung ist völlig normal. Sie freuen sich über jeden Ausländer, der ins Land kommt. Neue Autos haben auch die Locals hier. Voriges Jahr wurden auch während der Zeit des Nullzolls massenhaft Autos aus dem Westen vor allem teurere Modelle eingeführt. Als die "Liefert endlich schwere Waffen"-Hysterie voriges Jahr größer wurde, hatte ich kurzzeitig das Gefühl, dass es vor allem gegenüber Deutschen kippen könnte, aber das ist jetzt ja nach den Leopards erstmal Geschichte.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Anuleb
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 763
Registriert: Sonntag 4. Mai 2014, 15:58
9
    Windows 10 Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 201 Mal
Danksagung erhalten: 775 Mal
Deutschland

Re: Wie ist die Stimmung in der Ukraine gegenüber Ausländern bzw. Deutschen zur Zeit?

#3 Beitrag von Anuleb »

Obm100 hat geschrieben: Samstag 25. Februar 2023, 12:36 ..... mit relativ neuem BMW dort anzutanzen. Irgendwie kommt mir das falsch vor, nur kurz auf Besuch zu fahren und die Bekannten bleiben dann im Ungewissen zurück. Grüße, Dirk
Ach, immer diese Vorurteile. Die Ukrainer werden weder neidisch sein, noch das Auto entfernen. Und nimmst du dann noch reichlich sinnvolle Geschenke mit, musst du auch mit keinem schlechten Gewissen wieder abreisen. Das sinnvoll ist und was nicht lass dir am besten von den Ukrainern selber erzählen.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

5503
    Windows 10 Firefox
Bildschirmauflösung:

Re: Wie ist die Stimmung in der Ukraine gegenüber Ausländern bzw. Deutschen zur Zeit?

#4 Beitrag von 5503 »

Der Neid kommt eher andersum: Wenn hier in Deutschland "teure" Autos mit ukrainischem Kennzeichen fahren.

Und das kann ich dann bis zu einem gewissen Punkt auch verstehen.

Vom Hörensagen (Mitarbeiter bei der Bundesagentur für Arbeit z.B) weis ich, das von manchen Ukranischen Flüchtligen "viel zu viel" gefordert wird und man angebotene Arbeiten, ablehnt weil diese "unter dem Niveau sind".

Was mir viel mehr Sorge macht ist, das die ukrainischen Verantwortlichen "korrupt sind" und Deutschland / Europa in einen Krieg zwingen wollen, aber eben aus "Eigeninteresse" und nicht aus "Verantwortlichkeit dem Volk gegenüber".

Es läuft ja alles schon in Richtung "3. Weltkrieg" und die normalen Menschen werden in keiner Weise gehört oder gefragt.

Dabei habe ich mich in der Flüchtlingsbetreuung engagiert und helfe, wenn ichs kann.

Wir werden halt belogen: Die Russen sind generell die Bösen und die Ukrainer generell die Guten !

Wenn es stimmt, das der ukrainische Botschafter gesagt hat " er habe noch keinen guten Russen gesehen"... dann sagt dies alles !!

ABER ob dies stimmt, weis ich nicht... Deshalb bin ich hier vorsichtig.

Dem Melnyk hätte ichs ja zugestraut

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Anuleb
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 763
Registriert: Sonntag 4. Mai 2014, 15:58
9
    Windows 10 Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 201 Mal
Danksagung erhalten: 775 Mal
Deutschland

Re: Wie ist die Stimmung in der Ukraine gegenüber Ausländern bzw. Deutschen zur Zeit?

#5 Beitrag von Anuleb »

Ja, natürlich gibt es aus der Ukraine Flüchtlinge, welche in ihrer Heimat einen sehr gut bezahlten Job hatten. Mein Schwager war z. B. als leitender Verkäufer für MotoSich von Triebwerksteilen in Indien tätig. Nun hat seine Firma jedoch jegliche wirtschaftliche Tätigkeit einstellen müssen, und er ist in Idien gestrandet und lebt von seinen Reserven. Genauso geht es jenen ukrainischen Flüchtlingen, welche hierzulande mit ihren teuren Autos unterwegs sind. In einem Jahr verliert die ukrainische Zulassung ihre Gültigkeit, dann muss eine deutsche her. Und, wer unsere Bürokratie kennt, weiß, dass das nicht so einfach sein wird.

Naja, und mal ehrlich: Das die ukrainischen Flüchtlinge das eine oder andere "Arbeitsangebot" ablehnen, ist durchaus verständlich. Ich, und natürlich auch meine Frau, sind ebenfalls in der FLüchtlingshilfe tätig. Sammeln Spenden, geben Deutschnachhilfe und unterstützen bei den Behörden- und Arztgängen. Wir haben also ebenfalls einen recht guten Einblick bei den insbesondere ukrainischen Flüchtlingen. Und da kann man unisono sagen, dass es grob eingeteilt 2 Flüchtlingstypen gibt: Die einen wollen auf jedem Fall wieder zurück in die Ukraine, und nehmen daher jede Arbeit, sofern sie denn vernünftig bezahlt wird. Die anderen wollen bleiben, und versuchen es mit Weiterbildung (B2-Sprachkurs mit anschließender Ausbildung). Schmutzige oder körperlich stark fordernde Arbeiten wird keine der ukrainischen Frauen annehmen wollen, was auch irgendwie verständlich ist. Grundsätzlich kann man sagen, dass die ziemlich selbstbewusst, aber bescheiden unterwegs sind.

P. S.:

In Richtung 3. Weltkrieg läuft es schon seit einiger Zeit. Es gibt mittlerweile schon einige Länder, denen die westliche Vorherrschaft ein absoluter Dorn im Auge ist. Mit Ausnahme der Russen sind bisher jedoch alle Protagonisten der Meinung, dass sie durch einen Krieg mehr verlieren als gewinnen können. Sollte sich an der Einstellung nichts wesentliches ändern, wird es beim bisherigen nervigen und unangenehmen Säbelrasseln in den "Hotspots" auf dem Globus so bleiben.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

5503
    Windows 10 Firefox
Bildschirmauflösung:

Re: Wie ist die Stimmung in der Ukraine gegenüber Ausländern bzw. Deutschen zur Zeit?

#6 Beitrag von 5503 »

Hallo und Guten Tag,

danke für Ihre Antwort, die sehr schätze.

Wie kann man es schaffen, das zwischen den Menschen, ich meine nicht die Regierungen, den Boden schafft um Frieden in die Herzen zu bekommen ?

Im Prinzip denke ich schon lange darüber nach ein Projekt ( Online ) zu starten, wo sich Ukrainer und Russen so vernetzen ( die hier auch in Deutschland leben ), das "von UNTEN" Druck auf die Entscheider kommt, endlich den Frieden als "Denkweise" an erste Stelle zu setzen, was nicht bedeutet das der sofort kommt.

Es soll jeder mitmachen, der Frieden will, aber idealerweise viele Bürger mit ukrainischen und russischen Wurzeln.

Das wird schwer genug sein, wenn man Menschen verloren hat und an die Massaker ( Butscha...) denkt.

Wenn man immer in der Kategorie "Krieg und Waffen" ändert sich erst was, wenn alles zerstört und kaputt ist und weitere tausende Menschen gestorben sind.

Für mich gibt es zuviel Kriegsgeschrei und Kriegsjournalismus.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Bernd D-UA
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 954
Registriert: Dienstag 16. Juni 2020, 08:23
3
Wohnort: Reutlingen
    Linux Chrome
Bildschirmauflösung: 1205x753
Hat sich bedankt: 225 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal
Deutschland

Re: Wie ist die Stimmung in der Ukraine gegenüber Ausländern bzw. Deutschen zur Zeit?

#7 Beitrag von Bernd D-UA »

Hallo David,
Ich habe nicht den Eindruck, daß hier die Ukrainer in Deutschland eine " Party" haben, ganz im Gegenteil. Ich empfehle jedem einmal den Gang zum Jobcenter, ich nicht die Arbeitsagentur, dann wird einem klar, dort gibt es keine Geschenke.
Und ja, in der Ukraine konnte man gut Leben und selbstverständlich auch ein ordentliches Auto fahren, das ist jedoch nicht neu.
Zum anderem ist es in gewissen Grenzen erlaubt, auch einen PKW zu besitzen bzw. Auch noch ein Schonvermögen. Aber... das kann ja such alles nachlesen. Ein entsprechendes Auto in Deutschland zu verkaufen ist dann wieder ein Problem für sich, Zoll etc. Und man muss auch berücksichtigen, manche Ukrainer leben vom eigenen Vermögen hier und kosten uns gar nichts, weil sie vermögend sind und nicht "Migranten " sein wollen. Dann noch, die Ukrainer und Ukrainerinnen, die arbeiten gehen, einen Minjob annehmen und anschließend feststellen, daß da dann nicht mal mehr der Mindestlohn heraus kommt nach dem das Jobcenter drüber geschaut hat und die entsprechenden Abzüge dann vornimmt. Trotzdem gehen die weiter arbeiten, zur Sprachschule,...

Ich denke mir, für alles lässt sich wohl ein Beispiel finden, aber die Situation ist am Ende wohl so, wir haben in unserem Land nun mal die Ukrainer als Gäste, das kostet Geld und die überwiegende Mehrheit verhält sich ordentlich, ich meine sogar vorbildlich und es ist nicht richtig anhand von Einzelfällen das in Abrede zu stellen.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Bernd D-UA
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 954
Registriert: Dienstag 16. Juni 2020, 08:23
3
Wohnort: Reutlingen
    Linux Chrome
Bildschirmauflösung: 1205x753
Hat sich bedankt: 225 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal
Deutschland

Re: Wie ist die Stimmung in der Ukraine gegenüber Ausländern bzw. Deutschen zur Zeit?

#8 Beitrag von Bernd D-UA »

Zum Thema Arbeitsstelle, ich kenne einen Energieanlagenelektroniker dem vom Jobcenter eine Arbeitsstelle als Bedingung im Restaurant "empfohlen" wurde, er hat das Angebot nicht angenommen! Grundsätzlich hatte der Mann den Wunsch nach einer Arbeitsstelle geäußert und wurde wohl missverstanden, er befindet sich gerade noch im Sprachkurs und hat dort auch noch einiges zu lernen und beim derzeitigen Fachkräftemangel wird er auch nach Abschluss seines Sprachkurses und den dann vorhandenen Deutschkenntnissen eine Arbeitsstelle finden. So viel Zeit muss man ihm geben, er muss dann anschließend die Frau und drei Kinder versorgen. Dazu kann man nun wieder zwei Meinungen haben, ich habe ihm jedenfalls den örtlichen Energieversorger empfohlen und den Kontakt zum örtlichen "Personaler" bei der Fa. Bisch gegeben, damit er sich dort bewerben kann, dies bereits "alternativ " heute schon, dann hat er schon mal den Kontakt, der Rest ergibt sich...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Obm100
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 35
Registriert: Montag 5. September 2016, 19:55
7
    Android Chrome
Bildschirmauflösung: 393x873
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Deutschland

Re: Wie ist die Stimmung in der Ukraine gegenüber Ausländern bzw. Deutschen zur Zeit?

#9 Beitrag von Obm100 »

OK, bin zur Zeit in UA. Niemand wollte was wissen an der Grenze. Wohin und warum hat keinen Interessiert. Die Straße M12 E50 ist gut zu fahren. In den Städten natürlich noch extrem schlechte Straßenzustände. Verkehr ist aggressiv geworden. Einheimische sagen, das liegt an den Flüchtlingen aus den Großstädten. Die fahren aggressiv. Polizei ist jedoch nach wie vor sehr präsent. Ansonsten, wo keine Frontlinie ist, herrscht das Leben wie vor dem Krieg. Es gibt alles zu Kaufen. Benzin und Diesel sind diese Woche sogar um 3 UAH gefallen im Preis. Zur Zeit um die 43-50 UAH/L. Der Wechselkurs war gestern 40,40 UAH für 1 Euro. Wetter ist leider bescheiden.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 12290
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
15
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 2127 Mal
Ukraine

Re: Wie ist die Stimmung in der Ukraine gegenüber Ausländern bzw. Deutschen zur Zeit?

#10 Beitrag von Handrij »

Zum 1. Juli werden wird wieder der volle Mehrwertsteuersatz von 20 Prozent auf Sprit fällig. Momentan gilt weiter ein ermäßigter Steuersatz von sieben Prozent.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste